Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Einsteiger Avatar von nytro77
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Ergolding
    Beiträge
    31

    Standard Welcher Motor für 2S

    Hallo,

    Welchen Lehner Motor würdet ihr mir für ein kleines Mono empfehlen um es mit 2S zu betreiben???

    Gedacht hatte ich an den 1920/6 oder /7!!

    THX

  2. #2
    Real Raceboater Avatar von roundnose
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.689

    Standard

    Wie klein ist denn das Mono?

    Hast du schon ein Modell im Auge?

    Manche "kleinen Monos" würden absaufen, wenn du einen 1920er reinlegst...

    Ein bisschen mehr musst du dich schon outen!

    LG Werner
    Im Zweifelsfall scharf nachdenken, .... und dann das Gegenteil machen!

  3. #3
    Einsteiger Avatar von nytro77
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Ergolding
    Beiträge
    31

    Standard

    Hi,

    ist ne Gozi von Hopf, ca. 65cm lang.

    THX

  4. #4

    Standard

    das geht dann ganz gut.

    dein mono ist groß genug für einen 1920

    fahre übrigens selber einen 1920/10 an Fepo in meiner Gozilla SD
    würde dir zu dem 7 Winder raten. Dann überleben die Sachen auch.

    Prop kannste mit K34,5 bis K37,5 durch probieren..
    ~{Live Your LIFE, befor it is too LATE}~

  5. #5
    Titsch-Titsch... Avatar von seni
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    in nem Dorf in Luxembourg
    Beiträge
    261

    Standard

    Hi,

    hast Du schon mal an Kontronik gedacht?

    Die sind auch nicht schlecht, ich fahre in meinem Mono1 den Kira 480-43, den kriegst Du für +/- 109 €.

    Freundliche Grüsse,
    Arsène

  6. #6
    Heizer
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    Hilchenbach
    Beiträge
    375

    Standard

    Nimm nen 2220/7 Tenshock der kostet deutlich weniger als der Lehner, und ist schon ne Powermotorisierung aber machbar in der Gozi


    mfg
    Fragen kostet nichts, nicht fragen kann teuer werden!

  7. #7
    Grünschnabel Avatar von Florian_R
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    185

    Standard

    Hallo,

    ich meine - Kai bitte ggf. korrigieren - auch ein Tenshock 1540/5 würde gut gehen. Prop kann dann zwischen 37 und evtl. sogar 39 sein.
    Gruß, Florian

    The difference between men and boys? The price of the toys...

  8. #8
    Einsteiger Avatar von nytro77
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Ergolding
    Beiträge
    31

    Standard

    Also habe mom. ein 1940/5 an 3S wiegt glaub ich so um die 1600g und es schwimmt noch man kann auch mit ca. 65 km/h sinnlos rumbolzen, macht aber Spass.

    Wollte evtl. ein alternatives Antriebskonzept erfragen, aber wie es aussieht hat hier jeder eine andere Meinung.

    Tja dan hilft nur testen, geld ausgeben, testen, wieder gled ausgeben und wieder testen und evtl. mal wieder was verkaufen.

    Trozdem DANKe für eure Tipps!!!

  9. #9
    Heizer
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    Hilchenbach
    Beiträge
    375

    Standard

    Der 2220/7 ist erprobtes Wettkampfsetup, ich selber fahre den 8er in meiner Gozi, aber da brauchts dann nen etwas größeren Prop(fahre nen 42er), das hat aber natürlich schon einiges an Propwalk, da ist das mit dem 7er und kleinerem Prop das einfachere.
    Auch der 1540 ginge sicher, aber etwas Gewicht kann das Bötchen schon brauchen, auch kann der 22er auch mal noch Problemlos nen größeren Prop durchziehen, preislich tut sich da ja nicht viel.

    Mfg
    Fragen kostet nichts, nicht fragen kann teuer werden!

  10. #10
    Grünschnabel Avatar von Florian_R
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    185

    Standard

    Sorry, wenn ich mich da "miteinklinke" ...

    @Kai - danke für die Hinweise:

    Eine Frage zum Setup sei mir noch gestattet: Welcher Regler ist dann der Favorit für den 2220/7?

    Ich dache an Jive 100 LV oder Robbe 9100-6 oder?!?!
    Gruß, Florian

    The difference between men and boys? The price of the toys...

  11. #11
    Heizer
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    Hilchenbach
    Beiträge
    375

    Standard

    Also ich fahre nen 75er Navy und hatte keine Probleme, wenn der Jive bei Dir gut funktioniert sollte der auf jeden Fall genügen, aber auch der Roxxy sollte keine Probleme haben mit dem Motor.


    Mfg
    Fragen kostet nichts, nicht fragen kann teuer werden!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •