Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Tp-4050l

  1. #1
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.12.2019
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    86

    Standard Tp-4050l

    Hallo zusammen,

    es ist immer wieder über diese Motoren zu lesen.
    Nun ich finde keinen mehr mit dem Buchstabe L am ende.
    War das jetzt eine Serie die es früher gab und heute nicht mehr?

    Was wäre dann der Nachfolger?

    Bei TP finde ich nur die zwei Varianten:
    Motor Size Rated Power Peak Power Peak RPM Poles

    TP4050 40 x 82 mm 2350 W 5000 W 60 K 4P
    TP4050-CM 40 x 82 mm 2500 W 5100 W 80 K 4P

    Soll in eine Mystic 114 rein.

    LG Igor




  2. #2
    Registrierter User
    Registriert seit
    16.12.2018
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo und guten Tag .
    ich habe 2 stück TP 4050L von mbp und 2 stück tp4050.
    ich hab info bekommen von Ropuwell (tp motor ) hat zu mir gesagt tp4050L von mbp ist Fälschung. ich habe gesehen es gibst viele Fälschung TP Motoren

  3. #3
    ...just cruisin' Avatar von HydroRolli
    Registriert seit
    06.07.2009
    Ort
    Ahlen / NRW
    Beiträge
    320

    Standard

    Zitat Zitat von Jestem Beitrag anzeigen
    Hallo und guten Tag .
    ich habe 2 stück TP 4050L von mbp und 2 stück tp4050.
    ich hab info bekommen von Ropuwell (tp motor ) hat zu mir gesagt tp4050L von mbp ist Fälschung. ich habe gesehen es gibst viele Fälschung TP Motoren
    Na das ist ja mal ne Ansage...

    Mfg Rolf

  4. #4
    Registrierter User
    Registriert seit
    16.12.2018
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo .

    sehr unterschiedlich und Fälschung:

    https://www.tfl-hobby.de/Motore--Hal...BL-Motor-4082-
    3270KV---2D.html
    BL Motor 4082
    - 4 poilger Rotor, armiert
    - 3270KV (upm / Volt)
    - max. 60000 upm
    - d= 40 mm x l= 82 mm
    - LK 25 mm / M3
    - Welle 5 mm x 19 mm
    - max. 177 Ampere
    - Leerlaufstrom 4,0 Ampere
    - max. 18 Volt
    - 3200 Watt
    - 430g

    https://www.rc-terminal.de/TP-4050-4D-3250kv-RPM-Volt
    Drehzahl 3250U/min/V
    Maximalleistung 3200W
    Maximalstrom bis 177A
    Spannungsbereich bis 18V
    max RPB 60.000
    Gehäuselänge 82mm
    Durchmesser 40mm
    Lochabstand 25mm für M3 Gewinde
    Wellendurchmesser 5mm (Welle mit Phase)
    sehr hohes Drehmoment
    Doppelt kugelgelagert - Hochgeschwindigkeits-Kugellager
    Rundlaufoptimierte und feinstgewuchtete Anker
    Gewicht 460g.

    schaut bei original tp-motor : https://tppower.de/epages/bd5f179c-6...roducts/TP4050
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Jestem (15.January.2021 um 15:40 Uhr)

  5. #5
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.977

    Standard

    TFL Motoren sind keine Fälschung, die werden nicht als TP sondern SSS verkauft.
    Wobei ich mir auch nicht sicher wäre ob die MBP Motoren wirklich Fälschungen sind, die können ggf. von TP China oder einen dortigen Distributor an MBP mit eigenem Label geliefert worden sein.
    Wenn man die Verwendung des gleichen Designs schon als Fälschung betrachtet darf glaube ich Neu als Urheber gelten.

    Gruß
    Gunnar

  6. #6
    Registrierter User
    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Patra
    Beiträge
    5

    Standard

    Hi....Im a big fan of TP motors...
    I have an HPR 115 with V1 4050 2100kv at 8S SLS Speed packs....
    I have telemetry data that motors produce of 7624 watts at 54700rpm loaded....
    IMG_20200712_010916.jpg

  7. #7
    Wooosh-Wosh... Avatar von kelasuf
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Haren / Ems
    Beiträge
    776

    Standard

    Tagchen!

    Die Motoren vom Jochen sind auch keine Fälschungen, sondern nach Vorgaben gefertigte Motoren!
    Hier nachzulesen ->
    https://mbp-rc.de/MBP-Motoren

    Gruß tHoRsTeN
    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden

  8. #8
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.12.2019
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    86

    Standard

    Ach... Verstehe...
    Also sind 4050L die von MBP ?
    Wegen längeren Rotor dann L als Long wahrscheinlich.
    Das war mir bisher nicht klar.

  9. #9
    Registrierter User
    Registriert seit
    16.12.2018
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    24

    Standard

    TP4050L und TP4050 Rotor Länge sind alles gleich .
    ich habe alles motoren verlegt und alles gemessen .

    4050L = Last / Load

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •