Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Standard Antriebskonzept für Graupner 2000 SX-4000

    Hallo Leute. Ich will mir ein Hydro Graupner 2000 SX-4000 zulegen.
    Mit welchem Setup wird es gefahren? Habe verschiedene SSS/Leopard-Motoren da. Keine Lehner oder andere hochpreisige Profi-Motoren.
    Am Boot ist alles noch original als Fertigmodel in Neuzustand. Ist ca. 5 Jahre alt und nicht gefahren.
    Was kann man für das Boot ohne Motor und Regler noch geben?? Ist es überhaupt sinnvoll sowas zu kaufen? Hat das Boot ,,Tücken,,? Worauf muss man achten? Oder verbranntes Geld! Weil es besseres gibt.
    Gruß Andreas.

  2. #2
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.966

    Standard

    Hallo Andreas,
    das Teil ist eine einzige Tücke!
    -Es hat einen winzigen Inneraum, da ist zuerst die Frage was überhaupt reinpasst.
    -Es kann nur schnell geradeaus fahren und braucht dazu spiegelglattes Wasser.
    -Das Laminat wird keinen Abflug bei 100+ überstehen und mit dem minimalen Restauftrieb wird es danach absaufen wie ein Stein.
    Das Original hatte Hans Lehner als SAW Boot für 6 Zellen NiMH gebaut, genau dafür ist es optimiert und das kann es.
    Um das Teil schnell und sauber abzustimmen muss man wirklich Erfahrung mit Hydros haben, das ist bei dem Design ein schmaler Grat zwischen Kleben, Bocken auf dem Heck und Abfliegen.
    Ich hab von den Graupner Modellen noch keins "in freier Wildbahn" gesehen und weiß auch nicht ob das von den Schwimmerwinkeln identisch mit dem Original ist.
    Als Sammlerstück für Liebhaber OK, aber ansosnsten würde ich die Finger davon lassen.

    Gruß
    Gunnar

  3. #3

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort Gunnar. Das hilft mir sehr. Danke, ne Menge geld gespart! Bieten beendet!
    Nach welchem guten Rigger oder Hydroplane sollte ich denn Ausschau halten? Wo sich eine Investition lohnt und der gut fahrbar ist. Oder selber einen bauen.
    Pläne gibt es ja genug zum runterladen. Auf Grund der großen ,,Flut,, an Plänen weis ich nicht was ,,bauenswert,, wäre.
    Kann auch aus Holz sein. Am besten ein Bausatz mit vorgefertigten Teilen ab 60cm Rumpflänge. Von 3-6s.
    SAW-Modelle müssen es nicht sein. Aber sollte schon ab 70kmh laufen und Spass machen. Sonst braucht man nicht anfangen damit.
    Ich bin kein Wettbewerbsfahrer. Nur in unserer WhatsApp-Chat-Gruppe (7 Leute am Wasser) testen wir schon mal aus was unsere Boote so hergeben. Jeder bringt einen Rigger+Cat+Mono mit. Dann gehts zur Sache.
    Zur Zeit ist ,,Bastelzeit,, wegen Corona und Wetter.
    Vielleicht hast du was erprobtes zu dem du mir raten kannst. Das wäre super.
    Gruß Andreas. Schönes Wochenende.

  4. #4
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.966

    Standard

    Hallo Andreas,
    da bietet sich ein Hydro II für an, die laufen 100-120 bei um die 6 Minuten Fahrzeit, fahren gut Kurven (allerdings nur Rechtsrum) und können dabei auch etwas Wellengang ab.
    Neu kenne ich aktuell nur die Dr. Super Evil von Hydro&Marine, da dürften 6S 5000er mit einem 4082er Motor und einem150er Flycolor oder 160er oder 180 relativ problemlos reingehen.
    Vermutlich gibts auch relativ aktuelle Wettbewerbsmodelle von russischen oder osteuropäischen Fahrern die man kaufen kann, da kann ich dir aber auch keine Bezugsquellen für nennen.
    Oder sofern zu kriegen, gebraucht eine ausrangiertes Hydro II von einem Wettberbsfahrer, eine Mr. Krabbs von H&M oder eine Bathlett oder Bathlett II von Lindenau.
    Die Bathletts sind wegen eher beengten Platzverhältnissen eher ein Fall für 4S 5000er mit einem 3674-4074 (oder 6S 3000-4000er) mit einem Seaking 120Pro.

    Gruß
    Gunnar

  5. #5
    Schleifstaubatmer Avatar von Psych0flo
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Erding
    Beiträge
    288

    Standard

    Servus Andreas, falls interesse besteht, ich habe da noch einen Rumpf und Schwimmer eines Hydro 2 Riggers:
    IMG_20200705_182247.jpgIMG_20200705_182332.jpg
    Könnte dann so fertig aussehen:
    IMG-20200516-WA0004.jpgIMG-20200411-WA0002.jpgIMG-20200517-WA0002.jpg

    Eigentlich ist er nur für 4s ausgelegt, betreibe ihn selber aber mit 6s.
    Gruß Flo

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •