Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard Noch ein Hydro&Marine Trigger!

    Ich möchte euch auch Mal meinen Trigger vorstellen, da ich ja nun auch schon seit Anfang an den Baubericht von Igor verfolge.
    Bekommen habe ich ihn im März für 30€ in der Bucht, in einem farblichen Zustand weit jenseits von grauenvoll...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  2. #2
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    Dann ging es erstmals zum Lacki, viel zu früh wie ich jetzt weiß.... Schön weiß glänzend sieht er einfach besser aus, Mal von der hässlichen Haube abgesehen.
    Bestellt ist ein 1600kV China Heli Motor 3126, das ganze an 6S und 90A Flycolor mit Powertrimm.
    Vorher musste die alte Aluminiumwelle (statt) raus, das ging mit ein paar Hammerschlägen Recht flott.
    Nach etwa 2 Stunden weiterer Arbeit waren auch Motorträger, Servobrett und sämtliche Kleberreste draußen.IMG_20190512_092044.jpg1577019453833-1399609598.jpg
    Vorher und Nachhervergleich
    Geändert von Math7 (22.December.2019 um 12:59 Uhr)
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  3. #3
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    Dann ging es an den Fluti, hier mit der Gelatine-Methode. Ca. 1100ml fasst der und geht bis zum linken Rand der Haube.1577019195290-399916986.jpg1577019138262714851218.jpg
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  4. #4
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.12.2019
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    47

    Standard

    Da freue ich mich darüber.
    Vor allem weil du es noch mit CFK verstärken wolltest.
    Da ich von meine Copter-Bau noch 200g/m2 Carbon-Gewebe habe, wollte ich vielleicht auch so etwas machen.
    Traue mich aber noch nicht so. Vor allem weil meine Wellenanlage schon drinnen ist.

  5. #5
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    @Igor
    Der Klickfinger war schneller als gedacht, jetzt ist es doch noch Carbon-Aramid-Hybridgewebe 200g/m2 geworden...
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  6. #6
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    Soooo , fertsch mit dem Fluti.... Es sind 6-7 Lagen Gewebeband geworden (280g/m2), je nach Überlappung. Es kommt ja noch eine Schicht 200g/m2 Carbon-Kevlar rein welche ich auch an der Flutkanalwand hochlaminieren möchte.
    IMG_20191225_130704.jpgIMG_20191225_130708.jpgIMG_20191225_130715.jpg
    Der Motor und das Ruder sind schon daaaaaa, jetzt warte ich noch auf Regler und meine CFK Matte....
    IMG_20191225_131414.jpgIMG_20191225_131444.jpg
    Die Außenmaße vom Motor sind 36 im Durchmesser und 50 lang.
    Geändert von Math7 (25.December.2019 um 12:19 Uhr)
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  7. #7
    Titsch-Titsch...
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    343

    Standard

    Na das sollte auf jeden Fall halten .
    Meine Flutkanalwände im Eco liegen so bei 300 - 400g pro Quadratmeter. In nem Mono 2 erachte 500 - 600g pro Quadratmeter für ausreichend...

    LG
    Tobias

  8. #8
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    Soooooo, nach längerer Funkstille hier Mal ein kleines Update.... Die Gelatine ist draußen, und für alle, die wie ich keine Ahnung haben/hatten wie man die wieder rausbekommt: Heißes (70° waren bei mir kein Problem) Wasser eingießen, mit einem Stock Löcher bis ganz vor pieksen, so das auch vorne die Gelatine wieder weich wird. Dann über einen Müllbeutel halten, schütteln, bis nichts mehr herauskommt, und dann das ganze so lange wiederholen bis nichts mehr drinnen ist. Den letzten kleinen Rest bekommt man aber tatsächlich nur mit Geduld und kratzen raus...

    Aber weiter mit dem Bericht! Die Öffnung ist drin, bedarf aber noch etwas Nachbearbeitung zwecks Optik...1579352854327780321723.jpg
    Leider hat der Fluti im Bug eine recht große Undichtigkeit, welche heute noch geortet und verschlossen werden will!
    Morgen dann noch die C/AFK -Matte rein, und dann auf den Motorhalter warten...
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

  9. #9
    FortgeschrittenerAnfänger Avatar von Math7
    Registriert seit
    23.01.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    67

    Standard

    Mit "....morgen noch geortet und verschlossen..." ist nix geworden... Der Fluti mag mich einfach nicht!
    Selbst nachdem ich innen und außen jeweils reichlich angedicktes Harz langlaufen lassen hab, und die Spitze regelrecht zugegossen habe (Spitze vom Fluti ist etwa 2cm über dem Bug, also waren nur knapp 7 g Harz notwendig) sind nach 11 Minuten immernoch ca 40ml Wasser drin! Also habe ich mich dazu entschieden, jetzt erst Mal die C-/AFK Verstärkung einzulaminieren, in der Hoffnung dass das Loch getroffen wird.

    tfRvvsw - Imgur.jpg1584611816889-850739474.jpg1584611794162987406421.jpg

    Leider ist das Laminat and der FK-Wand etwas nach unten gerutscht, insgesamt bin ich für's erste mal aber sehr zufrieden!
    Heute wird vorraussichtlich noch der Heckspannt gemacht, die Löcher im Spiegel verschlossen und dann geht's ans Einbauen...
    Stirbt ein Fisch an einem halben Carbonprop im Fleisch?

    https://www.thingiverse.com/Nutellanashorn/designs

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •