Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registrierter User Avatar von schrol
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Härkingen (CH)
    Beiträge
    9

    Standard Hobbywing Seaking 180V3 blinkt nur noch grün

    Hallo
    Heute ist mein Boot mitten auf dem Fluss stehen geblieben. Nach der anschliessenden Rettungsaktion, stellte ich fest, dass der Regler Hobbywing Seaking 180 V3 nur noch grün blinkt. Er lief andauernd, auch während der Rettungsaktion. BEC war und ist voll funktionsfähig. Im Boot, war es weder heiss noch roch es verbrannt. Man kann den Regler mit der Karte voll einstellen. Nur tut sich dann nichts. Da ich nach einer Fahrt immer alle Komponenten mit dem Infrarot-Thermometer messe, schliesse ich eine Überhitzung aus. Bevor ich den Regler wegschmeisse, würde ich gerne noch etwas über die Ursache erfahren. Hat jemand eine Idee?

  2. #2
    Einsteiger Avatar von merlin
    Registriert seit
    31.05.2014
    Ort
    chemnitz
    Beiträge
    95

    Standard

    Hallo,

    deine Lipo Anzahl wäre wichtig . Sollten die v3 das selbe Problem wie die v1 haben musst du das BEC ab 4S am Regler abschalten. Das mittlere Kabel trennen (durch Schalter). Externes BEC verwenden .
    Das wäre mein Gedanke.

  3. #3
    Registrierter User Avatar von schrol
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Härkingen (CH)
    Beiträge
    9

    Standard

    Besten Dank für deine Antwort. Ich glaube kaum, dass es an der Zellenzahl liegt. Ich verwende auch in andern Booten die gleiche Konfiguration mit zwei Akkus mit 3S und hatte noch nie Probleme. Der defekte Regler erkennt übrigens die Zellenzahl nicht mehr. Er blinkt nur noch grün. Ich werde aber deinen Tipp befolgen und einen Test durchführen.

  4. #4
    Grünschnabel Avatar von Markus 1
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    Einhausen
    Beiträge
    215

    Standard

    Hi ist dein Empfänger noch ganz ?
    Bzw wenn du ein extrenes bec drann hast. Das dass noch ganz ist. War bei mir auch so. Beim kaputten Empfänger blinkte der Regler nur noch. Beim kaputten bec piepte er wenigstens noch. Gruß Markus
    Ich habe keine Lösung,aber ich bewundere das Problem !

  5. #5
    Registrierter User Avatar von schrol
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Härkingen (CH)
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo,
    der Empfänger ist noch ganz. Ein zusätzlich eingestecktes Servo läuft einwandfrei. Wenn ich den Regler an einen andern Empfänger stecke, blinkt er weiter.
    Er blinkt auch, wenn gar kein Empfänger angesteckt ist. Töne gibt erkeine mehr von sich. Ich vermute, das ist ein Fall für den Abfalleimer.

  6. #6
    Registrierter User
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Rastede
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo,

    in der Bedienungsanleitung steht, dass der Überhitzungschutz aktiv ist, wenn die grüne LED blinkt. Vielleicht ist ja das Temperaturmessgerät kaputt.

    Viele Grüße

    Philipp

  7. #7
    Registrierter User Avatar von schrol
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Härkingen (CH)
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo
    Das sehe ich auch so. Ich habe den Hinweis mit den LED's auch gefunden. Er steht nur in der englischen Gebrauchsanweisung und ist auch nicht gerade ausführlich gehalten.

    Viele Grüsse und besten Dank

    Rolf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •