Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registrierter User
    Registriert seit
    17.11.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25

    Standard Motor bricht Leistung ab

    Wie oben schon geschrieben bricht bei meinem Motor die Leistung ein nach kurz vollgas fängt der regler as12/75 rw lipo rot blinken an und geht aus danach wieder kurz an
    kann es sein das das Bec zuwenig an den Empfänger liefert?
    Motor graupner speed 700bb turbo
    Regler as12/75rw
    lipo ist ein 3s 40c 6000mah

    Mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    terminator Avatar von Niagara
    Registriert seit
    21.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    177

    Standard

    Hallo du da , der Regler ist eigentlich I.... sicher und macht seinen Job ganz von selbst . Ich würde auf Empfängerakku tippen .
    Gruß Martin

    Damals war die Zukunft auch besser !!!

  3. #3
    Registrierter User
    Registriert seit
    17.11.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25

    Standard

    Also muss ich den bec wegtun und nen empfänger akku ranmachen?

  4. #4
    Der Bastler
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Haindorf
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Schreib doch mal par mehr Infos. Was wird denn angetrieben? Schraubengröße?, sonstige Randbedingungen?

    So isses nur stochern im Nebel.
    Hat der Regler unter anderen Bedingungen sicher funktioniert? Isser neu oder gebraucht?

    Heiko

  5. #5
    Registrierter User
    Registriert seit
    17.11.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25

    Standard

    Neuer regler treibt nen 28 kehrer jet an
    mit nen 700bb turbo von graupner
    sender is ne mx 20

  6. #6
    Registrierter User
    Registriert seit
    17.11.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25

    Standard

    ich glaube den Fehler gefunden zu haben der Schalter last nicht unter last genug ström durch dadurch wurde die Lipoide Überwachung aktiv und hat mir den Regler runtergeregelt nun hab ich den Schalter auf das bec gelegt sprich schalte ich das boot jetzt über bei ein und aus
    hoffe das das nun auf Dauer den Fehler behebt

    Mit freundlichen Grüßen
    Blackray

  7. #7
    Der Bastler
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Haindorf
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Wenn ich dieses komische Deutsch richtig deute, dann hast Du einen Schalter im Powerstrom zwischen Akku und Regler.
    Komische Idee. Schau mal nach Notaus wie so was gemacht wird. Mit Unterbrechung im BEC machst Du nicht wirklich was stromlos

    Heiko

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •