Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Grünschnabel Avatar von erny
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    232

    Frage Frage zu Powertrimm-Endstücken

    Hallo Forumiten,

    ich bin gerade dabei, neue Technik an meiner Lizzy zu verbauen. Darunter auch 2 neue PTs von MTC. Zur Sicherheit hatte ich mir gleich 4 passende Endstücke mitbestellt. Nun musste ich feststellen, dass bei einem Endstück die Bohrung für die Verklebung der Welle 28mm tief ist und bei den anderen 3en nur 15mm.

    Reichen denn 15mm, um eine haltbare Verbindung zu bekommen?

    1000 Dank
    Christian

  2. #2
    chronisches Spielkind ;-) Avatar von plinse
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    286

    Standard

    15mm wären mir zu wenig. 28mm ist schon knapp.

  3. #3
    Registrierter User
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    23570 Lübeck
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo,um welche Mtc Trimms handelt es sich,und für welchen Fexwellendurchmesser sind die Bohrungen ? Gruß,cleaver
    Zitat Zitat von erny Beitrag anzeigen
    Hallo Forumiten,

    ich bin gerade dabei, neue Technik an meiner Lizzy zu verbauen. Darunter auch 2 neue PTs von MTC. Zur Sicherheit hatte ich mir gleich 4 passende Endstücke mitbestellt. Nun musste ich feststellen, dass bei einem Endstück die Bohrung für die Verklebung der Welle 28mm tief ist und bei den anderen 3en nur 15mm.

    Reichen denn 15mm, um eine haltbare Verbindung zu bekommen?

    1000 Dank
    Christian

  4. #4
    chronisches Spielkind ;-) Avatar von plinse
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    286

    Standard

    Das ist doch ein Boot mit knapp 80cm Rumpflänge oder? Propeller werden also 40-50mm haben.
    Da sollte die Verklebung schon etwas länger sein.

    28mm ist nicht üppig aber ok, 15mm ist quasi die Hälfte vom Soll würde ich mal sagen. Die starke Streuung zeigt ja auch grob, wie tief das Loch sein sollte...

  5. #5
    Grünschnabel Avatar von erny
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    232

    Standard

    Ich hab die 5er PTs. Die Endstücke sind 41,0mm lang und haben 6,0mm AD. Die Bohrung ist für eine 4,75er Flexwelle. Props haben 42 und 44mm DM.

    Danke

  6. #6
    Einsteiger Avatar von Zippy
    Registriert seit
    19.02.2016
    Ort
    Hamburgs Süden
    Beiträge
    46

    Standard

    Moin Christian,
    ich habe grad mal meine Endstücke gemessen:

    MHZ Endstück für den Trimax Mini mit 3/16 Flexwelle: 28mm Tiefe
    MTC PT3 Endstück mit 1/4 Flexwelle: 45mm Tiefe
    MHZ Enstück für 3mm Federstahl: 15mm Tiefe

    Gruß

    Dennis
    Der mit den C-Ratings tanzt

  7. #7
    Grünschnabel Avatar von erny
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    232

    Standard

    Danke Dennis.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •