Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.09.2016
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    36

    Frage Flutkanal geht nicht Mono1

    Hallo,
    ich habe leider ein Problem mit meinem Flutkanal. Er wird zwar geflutet, dreht jedoch nicht das Boot um...
    Das Boot hat insgesamt ein Gewicht von 1,45 kg und ist 61 cm lang. Der Schwerpunkt liegt genau bei 30% der Bootslänge, hinten vom Spiegel gemessen und somit auch vor der 1. Stufe. Ich hoffe, ihr könnt mir etwas helfen, und hänge noch ein paar Bilder an.

    LG,
    Jakob

    PS: Wenn ihr Fotos von bestimmten Details haben wollt, kein Problem und einfach schreiben, ich mache dann noch welche.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Grünschnabel Avatar von catgangsta
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    1.020

    Standard

    Hallo Jakob.

    Mein Vorschlag, Regler auf die Linke Seite und wenn möglich nur 1 Akku . Der Lipo vorne liegt auch mehr rechts und gibt somit Gegengewicht.

    VG
    Martin
    -----------------------------------------------------------------------------------------------

    Es ist ja ganz schön Schön , doch schöner wärs wenns schöner wär.

  3. #3
    kaschuffel Avatar von Doctor ES
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    duisburg
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Hallo,


    Drück das Boot mal komplett unter Wasser, so dass auch die allerletzte Luft raus kommt. Dann hebst du ihn wieder an die Wasseroberfläche, auf dem Rücken liegend, und schaust ob er sich dann dreht. Falls ja, kommt einfach nicht sämtliche Luft aus dem Rumpf.

    Gruß Dirk :-)

  4. #4
    kaschuffel Avatar von Doctor ES
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    duisburg
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Hier sollte ein Loch hin: beim violetten klecks��
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Doctor ES (18.May.2017 um 21:48 Uhr)

  5. #5
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.09.2016
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    36

    Standard

    Also eigentlich wollte ich schon, dass beide Akkus drinnen bleiben können, wollte ja auf 4s fahren. Zu Doctor ES: Der Flutkanal ist nicht sehr breit und die beiden Löcher sind schon ziemlich nah an der Flutkanalwand dran. Luft entweicht auch fast ganz, nur ein paar kleine Luftbläschen kommen noch raus. Das ist aber wirklich nicht viel.

    Die Akkus sind natürlich beide ziemlich schwer(4000mah) und drücken das Boot auch ordentlich ins Wasser. Nur ich hab leider irgendwie das Gefühl, der Flutkanal läuft bis oben hin voll und das Boot möchte sich nicht über das Heck unten durch drehen. Ich versuche das ganze nochmal mit einem Akku und der esc auch auf der linken Seite. Wenn das dann funktioniert muss ich mir halt einen gleichgroßen 4s Lipo zulegen. Oder ich trimme mit ein wenig Blei nach, ist aber auch blöd, denn es ist ja für ein Mono1 schon recht schwer...

    Ich berichte euch dann....

    ~Jakob

  6. #6
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    Arlesheim (Schweiz)
    Beiträge
    184

    Standard

    Hallo Jakob
    Hast du das drehen nur in der Wanne getestet und noch nicht am See, bei dem du durch einen Gas-stoss nachhelfen kannst?
    Flutkanal sieht gar nicht so klein aus - nur das Deck und der Aufbau sind sehr flach.
    Gruss Daniel

  7. #7
    Einsteiger
    Registriert seit
    01.09.2016
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    36

    Standard

    So Update: Ich habe jetzt den Fahrtenregler auf den hinteren Akku mittels Klettband fixiert. Ist nicht so schön, ich weiß, hält aber
    Dann den Vorderen so weit es ging an die Seite geklettet und jetzt, mit ein wenig Gas dreht es sich. Ist halt wirklich sehr breit und flach.

    Schönes Wochenende,
    Jakob

  8. #8
    Grünschnabel Avatar von catgangsta
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    1.020

    Standard

    Sehr schön Jakob.
    Weiterhin viel Spass und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel ;-)

    Gruß
    Maddin
    -----------------------------------------------------------------------------------------------

    Es ist ja ganz schön Schön , doch schöner wärs wenns schöner wär.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •