Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard Neues Mini-Hydro

    Hallo Nette Modellbau-Leute,

    Letztes Jahr wieder angefangen mit Hydro 1 fahren, möchte mir jetzt aber ein nettes Mini-hydro aufbauen. Da habe ich einige Fragen, zum Gewicht Rumpf und Treiber und zum Motor. Welches Gewicht dürfen Rumpf + Treiber haben um auf Wettbewerbe in Deutschland mitkommen zu können? Welcher Motor hätte dann die erste Wahl (hier liegt noch einen 2221 Scorpion 'rum)? Und welcher Hardware kommt in Frage? Dachte selber 2,5mm Flexanlage von Herrn Siess (H&M), oder 1.5mm Federstahl von Modellbau Dortmund.

    Mittlerweile habe ich schon etwas gebastelt:




    Alu wird ersätzt von carbon.

    MfGr,

    Eric
    Geändert von eric_laermans (17.February.2017 um 14:07 Uhr)
    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


  2. #2
    Real Raceboater Avatar von MiSt
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    2.186

    Standard

    Mindestgewicht 450g, Maximallänge 45cm: http://idm-cup.de/lib/exe/fetch.php?media=minihydro.pdf
    Gruß Michael St*****

    Beware the fisherman, who is casting out his line into a dried up river bed.
    Don't try to tell him, 'cos he won't believe you.
    Throw some bread to the ducks instead, it's easier that way
    (Tony Banks from Genesis)

  3. #3
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard

    Ja, die Regel kenne ich.
    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


  4. #4
    Heizer Avatar von Shark
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    434

    Standard

    Hallo Eric,

    kurze knappe Antwort:

    Rumpf + Schwimmer + Streben ca. 120-130g = gute Ausgangsbasis
    Rumpf + Schwimmer + Streben unter 100g = sehr gute Ausgangsbasis

    Motor um die 80g (+-10g) mit 3000kV-3600kV bei 3s ist alles machbar

    1,5mm Federstahlwelle ist bei den mir bekannten Mini Hydros Standard

    Minimalgewicht sollte nicht deutlich überschritten werden (max 10-20g)

    Gruß,
    Patrick

  5. #5
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard

    Hallo Patrick, mit deiner Antwort komme ich sicherlich weiter. Danke!
    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


  6. #6
    Forenlegende Avatar von Keule
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.431

    Standard

    Hallo Eric, ist das Depron was du da für den Rumpf verwendet hast??
    LG,
    Andi


    "Ich liebe die Hühner.....äh Chuckyjagt"

    Chuckyrace Paaren: http://www.youtube.com/watch?v=apFR2...rMs51dEiFj89o=

  7. #7
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard

    Hallo Andi,
    Ja, 6mm Depron für die Seiten und 3mm für den Boden. Die Treiber werden dan hergestellt aus 4 x 6mm Depron. Selbstverständlich werden hier und da dünne GFK-platten verwendet: Unterseite Treiber usw. Das erfolgreich benützen von Depron für Outrigger ist schon mal getan (sehe YT), hoffe das es mir auch gelingt .
    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


  8. #8
    Forenlegende Avatar von Keule
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.431

    Standard

    Dann bin ich auf das Ergebnis gespannt. Vermute mal das du auf der Außenseite vom geschliffenen Rumpf noch mit Glasmatte alles versiegelst. Ich wünsche dir gutes Gelingen...
    LG,
    Andi


    "Ich liebe die Hühner.....äh Chuckyjagt"

    Chuckyrace Paaren: http://www.youtube.com/watch?v=apFR2...rMs51dEiFj89o=

  9. #9
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard

    Erstens mal das HK-ruder bearbeiten. Die verstehen Spaß, oder? Von 4,0mm zu 1,4mm Dicke zurückgebracht.

    Geändert von eric_laermans (19.February.2017 um 18:58 Uhr)
    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


  10. #10
    Steiger Avatar von eric_laermans
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Hollandia
    Beiträge
    210

    Standard

    Für den ersten Eindruck:

    Gucken Sie auch mal ruhig hier:

    http://www.youtube.com/user/ELaermans


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •