Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 143
  1. #81
    Registrierter User
    Registriert seit
    03.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    1

    Standard

    Nach längerer nächtlicher Suche durch mehrere Taucher endlich gefunden. Die letzte noch vermisste Platine zur Ansteuerung eines Motors.
    IMG-20171001-WA0010.jpg

    Der glückliche Finder ist unser Vereinskamerad Andreas von der Tauchsportgemeinschaft München.

    Trotz 8 Tagen im Wasser sieht die Platine für mich gut aus. Ich bin zuversichtlich, dass sie nächstes Jahr bei der Munich SAW 2018 wieder dabei ist.

    Vielen Dank an alle die bei der Suche mitgeholfen haben und alle Organisatoren, Teilnehmer und Besucher der Munich SAW für dieses faszinierende und erfolgreiche Event!

    Rainer Winkler
    Tauchsportgemeinschaft München

  2. #82
    Wooosh-Wosh... Avatar von Tobbi
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    990

    Standard

    Danke für die Infos und Videos.....Sieht nach einem Schulze Regler aus,oder täusche ich mich da.....
    Gruß Tobbi

  3. #83
    Altstadt-Süd Avatar von anim
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Ein Hurra auf die Taucher.
    Bin mir sicher, die hätten auch nach einem T 120A gesucht.
    Gruß Pavel.

  4. #84
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.735

    Standard

    Von mir auch noch mal einen herzlichen Dank an die Taucher und an Jörg Fink der das organisiert hat.
    Hab den Regler schon getestet, er funktioniert noch!

    @Tobbi: Ja, das ist ein Schulze 32.200. Der war bei dem Crash am Ende des Videos über Bord gegangen

    Gruß
    Gunnar
    Geändert von GunnarH (8.October.2017 um 22:38 Uhr)

  5. #85
    Wooosh-Wosh... Avatar von Tobbi
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    990

    Standard

    Kumpel ist Feuerwehrtaucher und mußte auch schon mal die Truppe holen.Echt super die Leute,wo Leidenschaft ist,zählt Geld nicht.Für einen Kasten Bier kommen 5 Leute und heben ein Boot,bestimmt 2 Stunden "Arbeit"gewesen.Wenn man auch nur spaßeshalber 5X2 Lohnstunden rechnen würde.....lol
    Problem waren wohl viele Baumstämme die früher mal im See versenkt wurden und nur langsam verrotten. ps der damalige Schulze 40/160 (neue Serie) hatte es nicht geschafft
    Gruß Tobbi

  6. #86
    ... Avatar von Jörg Fink
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    546

    Standard

    Ich sage jetzt auch nochmal vielen Dank an die Tauchergruppe aus München. Hatte die Hoffnung nach dem zweiten Abendeinsatz schon aufgegeben. Aber wie man sieht, wird Ausdauer doch belohnt. Aktuell wird seit gestern ein Modell im Autobahnsee in Augsburg vermisst. Vielleicht bekomme ich da noch ein Tipp von Euch...

    @ Jörg: die MG-I Truppe hat das gute Wetter wirklich verdient. Stellt Dir vor, 3 Tage Wind, Wellen, Regen, und alle sitzen im Pavillon und frieren sich die Füße ab.

    Noch was für die nächste Planung...
    Das Pausenprogramm der großen Hydros und den Cat von Roger fand ich für die Zuschauer sehr gut. Auch ein großes Danke schön an Gerhard Zibauer, der 2 Tage lang die Moderation übernommen hat. Da versteht ein Zuschauer, der sonst nichts mit SAW am Hut hat, den Sinn der Veranstaltung und den Unterschied der einzelnen Klassen.
    Vielleicht besteht ja Interesse, beim nächsten Mal ein paar Bojen zu setzen und einen Ovalkurs für große Monos oder Hydros zu schaffen. Es finden sich bestimmt einige Modelle, die man dazu mal ausfahren könnte. Meinetwegen auch ein Paar 6S Rigger die sonst Nauticus Rennen fahren.

  7. #87
    ... Avatar von Jörg Fink
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    546

    Standard

    Hier noch ein sehr schönes Foto von Marions Boot 2016. Leider habe ich ihre Mailadresse nicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #88
    Heizer Avatar von Mark
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von Jörg Fink Beitrag anzeigen
    Noch was für die nächste Planung...
    Das Pausenprogramm der großen Hydros und den Cat von Roger fand ich für die Zuschauer sehr gut. Auch ein großes Danke schön an Gerhard Zibauer, der 2 Tage lang die Moderation übernommen hat. Da versteht ein Zuschauer, der sonst nichts mit SAW am Hut hat, den Sinn der Veranstaltung und den Unterschied der einzelnen Klassen.
    Vielleicht besteht ja Interesse, beim nächsten Mal ein paar Bojen zu setzen und einen Ovalkurs für große Monos oder Hydros zu schaffen. Es finden sich bestimmt einige Modelle, die man dazu mal ausfahren könnte. Meinetwegen auch ein Paar 6S Rigger die sonst Nauticus Rennen fahren.
    Eine gute Gelegenheit einen 10S J4Fun Ovalrigger zu testen

  9. #89
    Grünschnabel Avatar von Plaky
    Registriert seit
    13.09.2014
    Ort
    Königs Wusterhausen
    Beiträge
    161

    Standard

    Ich wollte mich auch noch mal bedanken, für die tolle Veranstaltung und die gute Organisation. Dank auch an Gunnar und das JAG Team für die tolle Unterstützung auf dem Fahrerstand, hat mir als Rockie wirklich gut geholfen
    Gruß Plaky

  10. #90
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.735

    Standard

    Zitat Zitat von Plaky Beitrag anzeigen
    Ich wollte mich auch noch mal bedanken, für die tolle Veranstaltung und die gute Organisation. Dank auch an Gunnar und das JAG Team für die tolle Unterstützung auf dem Fahrerstand, hat mir als Rockie wirklich gut geholfen
    Das war vor Allem mein Bruder Arne,
    der ist die 3 Tage die meiste Zeit an der Startstelle gewesen und hat mich und Jörg allein arbeiten lassen
    Der Fahrstand selber ist auch Top, von da oben hat man eine wesentlich bessere Übersicht als unten am Startsteg.

    Gruß
    Gunnar

  11. #91
    Real Raceboater Avatar von carphunter
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    A`burg
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Hallo Gunnar,

    wann wird es ungefähr die Aktuelle Rekord-Liste auf der SAW Seite geben ?

    Gruß
    Klaus


    Alles mögliche an RC Booten: http://www.youtube.com/user/TheRCPowerboats

  12. #92
    Am Besten testen Avatar von GunnarH
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.735

    Standard

    Hallo Klaus,
    die hab ich schon an Matze geschickt.
    Er ist wohl nur noch nicht dazu gekommen die Seite zu aktualisieren.

    Gruß
    Gunnar

  13. #93
    Real Raceboater Avatar von carphunter
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    A`burg
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Mal schauen wann es soweit ist, muss mir mal einen Überblick verschaffen .



    Alles mögliche an RC Booten: http://www.youtube.com/user/TheRCPowerboats

  14. #94
    Titsch-Titsch... Avatar von Volly
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Sandhausen
    Beiträge
    254

    Standard

    Hallo Klaus,
    die bisherigen Topwerte stehen auf der Rc-SAW Seite und die neuen Ergebnisse sind hier im Thread kannst also schon in die Planung für nächstes Jahr gehen:-)
    Bisher Du schnellster in 4S, ich in 6S.. , wenn Du ein Anreiz brauchst kann ich nächstes Jahr auch in 4S starten ..

    Gruss Volly

  15. #95
    Registrierter User Avatar von DragonFly
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    91369-Wiesenthau
    Beiträge
    13

    Standard

    Das Team Rogi schließt sich diesem Dank (von Plaky!) an und bedankt sich noch zusätzlich bei Roger für das Einstellen der vielen Videosequenzen hier im Blog.
    Auf ein Wiedersehen in München 2018.

    Gruß
    Arnold
    Geändert von DragonFly (13.October.2017 um 20:00 Uhr) Grund: vergessen

  16. #96
    Real Raceboater Avatar von carphunter
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    A`burg
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Zitat Zitat von Volly Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus,

    Bisher Du schnellster in 4S, ich in 6S.. , wenn Du ein Anreiz brauchst kann ich nächstes Jahr auch in 4S starten ..

    Gruss Volly
    Hallo Volly,

    Gegenvorschlag damit es für dich nicht so langweilig wird, machste einfach 2 neue Rümpfe von deinem Hydroplane und ich trete dann in L6 an . Außerdem bin ich immer noch am basteln und auf Speedsuche, fährt halt nicht auf dem Wasser aber dafür hat es 4 Räder und 2 Sitze .

    Gruß
    Klaus

    PS wenn ich überhaupt noch einmal aktiv werden sollte dann nur in den Klassen ab L8 aufwärts, weil da tut sich einfach nichts.
    Geändert von carphunter (13.October.2017 um 20:23 Uhr) Grund: PS zugefügt


    Alles mögliche an RC Booten: http://www.youtube.com/user/TheRCPowerboats

  17. #97
    Titsch-Titsch... Avatar von Volly
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Sandhausen
    Beiträge
    254

    Standard

    Hallo Klaus,

    mir wird bestimmt nicht langweilig.
    Fragt Ferrari Mercedes ob sie einen Wagen von ihnen für die nächste Saison bekommen?

    Ansonsten hast Du recht, wird Zeit das sich mal jemand den größeren Hydroklassen annimmt..

    Gruss Volly

  18. #98
    Real Raceboater Avatar von carphunter
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    A`burg
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Fragen nicht, die werben sich dann einfach die entsprechenden Leute ab und lassen sich dann einen bauen. Ist ja auch nur ein kleiner Kreis von Spezialisten in der Formel 1. Seit dem es da aber keine Überholvorgänge mehr auf der Strecke gib ist es auch langweilig geworden. Mittlerweile schaue ich mir schon gar keine Rennen mehr an.

    Gruß
    Klaus


    Alles mögliche an RC Booten: http://www.youtube.com/user/TheRCPowerboats

  19. #99
    Forenlegende Avatar von Ch.Lucas
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    82166 Gräfelfing
    Beiträge
    1.145

    Standard

    Hi,
    kleiner SAW Ausblick .
    ich habe mit mal ein paar Gedanken zu den Rekorden von Jörg, Gunnar und Arne gemacht. Beim derzeitigen Rekord hat das Boot so ruhig seine Bahngezogen , da war kein komischer Wackler beim fahren ,alles ganz ruhig . Somit kann man ganz einfach sagen ,das Boot hat noch Luft nach oben . Der Motor drehte 70000 U/min , das ist auch noch weit weg vom möglichen . Solche Rotoren drehen in Elektrischen Turboladern auch bis 200000 U/min. Die Blattumfachgsgeschwindigkeit ist auch noch weit weg von den Mach 1,2 der Dragracer Rennboote also auch hier noch viel Luft nach oben. Bleibt der Akku ,na da brauchen wir auch keine Glaskugel ,die derzeitige Entwicklung für Elektrofahrzeuge wird auch hier nicht halt machen und Kapazität wie Strombelastbarkeit werden noch heftig steigen.
    Summa Sumarum freue ich mich auf die nächsten Jahre und bin mal gespannt wie hoch die Latte da noch gelegt wird.

    Happy Amps Christian
    Happy Amps Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY

  20. #100
    Wooosh-Wosh...
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Philippsburg
    Beiträge
    920

    Standard

    Theoretisch kannst du sogar Recht haben Cristian, aber.....
    70.000 Umdrehungen und ca. 800-1200A Strom zu händeln dazu noch einige "Kleinigkeiten" als gute Grundlage für die Weiterentwicklung zu betrachten finde ich gewagt.
    Theorie und Praxis sind nicht ganz das selbe.
    Das die Jungs versuchen werden sich zu verbessern ist klar, aber einfach wird sicherlich nicht.
    Gruß
    Alex
    Geändert von Alex123 (26.October.2017 um 12:40 Uhr)

Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •